Innogy verweigert das Laden: Device is not secure

Steckt Elektromobilität noch in den Kinderschuhen? Auf jeden Fall gibt es noch hin und wieder Kinderkrankheiten, so gerade mit der Innogy App. Diese meldet auf einmal nur noch: Device is not secure. You must enable a device lock mechanism (at least PIN) in Android to use eCharge.

Natürlich verstehe ich, was mir diese Meldung sagen möchte. Was ist nicht verstehe ist aber, wie Innogy auf die Idee kommt, mir vorschreiben zu wollen, wie ich mein Handy zu konfigurieren habe! Selbst Banking-Apps trauen sich das nicht und dort ist das Mißbrauchspotential ungleich größer.

Die Innogy-App wird benötigt, um an Säulen des Innogy-Netzes (ehemals RWE) Strom beziehen zu können. Diese Säulen haben üblicherweise keinen RFID-Leser, lassen sich also nicht mit Ladekarte oder Schlüsselanhänger freischalten. Statt dessen wird die Säule in der App ausgewählt und kann dort direkt freigeschaltet werden. Genau so wird auch das Laden beendet (alternativ lässt sich auch einfach der Stecker ziehen).

Innogy hat derzeit das größte Netz an Ladesäulen. Hauptsächlich in NRW und Berlin stehen die unscheinbaren Stalagmiten am Straßenrand.IMG_20160703_103907.jpg

Ich bin sehr gespannt auf die Antwort des Innogy-Supports...