E-Auto Flat für 249,- Euro ohne Anzahlung

Das Märchen von teuren E-Autos hält sich nach wie vor. Dagegen gehen Sixt und Yello Strom jetzt vor und werfen einen voll elektrischen BMW i3 für nur 249 Euro pro Monat auf den Markt. Dafür gibt es ein Elektroauto, die Versicherung, die Zulassung, zwei Ladekabel und Fahrstrom im Wert von 100 Euro. 

Die Ausstattung des i3 kann sich durchaus sehen lassen:

  • BMW i3 (94 Ah)², Schräghecklimousine 5-türig, Motorleistung 125 kW/170 PS
  • Lackierung: Fluid Black mit Akzent BMW i Blau mit Yello Design in verschiedenen Editionen
  • Business-Paket mit BMW Navigationssystem, Real-Time-Traffic Information und Concierge Services
  • Comfort-Paket mit Regensensor, automatischer Fahrlichtsteuerung, Innen- und Außenspiegelpaket, Ablagenpaket, Multifunktionslenkrad und Klimaautomatik
  • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
  • Wärmepumpe zur höheren Energieeffizienz
  • Schnell-Laden Wechselstrom mehrphasig
  • Schnell-Laden Gleichstrom
  • Winter-Komplett-Räder
  • Zulassung, An-/Abmelden, Nummernschilder
  • Versicherung

Angegeben wird eine Alltagsreichweite von 200km - ausreichend für die meisten der deutschen Haushalte. An einem CCS-Schnelllader ist der BMW nach 40 Minuten wieder voll genug für die nächste Etappe. Da in der Realität kaum jemand mit ganz leerem Akku zur Ladestation ausrollen wird, dürften es in der Praxis eher 30 Minuten sein. Zu Hause läd ein vollkommen leerer i3 über Nacht wieder auf. Im Stadtverkehr fließen an öffentlichen Ladesäulen rund 55 Kilometer pro Stunde in den Akku.

Der Vertrag läuft 12 Monate und enthält 10.000km Fahrleistung. Mit 20.000km kostet das Angebot 319 Euro pro Monat. Mehr oder Minderkilometer werden wie bei Leasingverträgen üblich verrechnet.

Die Aktion, begrenzt bis Ende Dezember 2017 oder bis alle Fahrzeuge vergeben sind, wird von Yello Strom gesponsort. Diese geben jedem Fahrzeug eine Ladekarte im Wert von 100 Euro und eine Lackierung im schwarz-gelben "E-Mobility Edition" Design.

Zu finden ist das Angebot bei Sixt und Yello. Die Bestellung läuft rein online ab, ein Besuch beim Händler oder Postamt entfällt. Der i3 kann dann drei bis vier Monate später in München abgeholt werden. Ein Jahr später muss er an einem der vier bundesweiten Sixt Neuwagenstandorte wieder abgegeben werden.